Zahlen und Fakten

Ich bin am 10. April 2005 geboren worden. Das war wohl ein ziemlicher Aufwand, aber davon habe ich nicht viel mitbekommen, außer, dass es stuuundeeenlaaang immer wieder verdammt eng in meiner alten Wohnung wurde. Als ich dann erstmal raus war, habe ich 3200 Gramm gewogen und war 51 cm groß.

Mein Name

Merle ist ein Name, den es im Englischen, Französischen und eben auch im Deutschen gibt. Er bedeutet soviel wie Amsel, aber die Hauptsache ist, dass er schön klingt, nicht so eeeewig lang ist und dass nicht alle Kinder der Nachbarschaft genauso heißen.

 

Übrigens: Mit Merlin hat mein Name nix zu tun, auch wenn ich meine Eltern verzaubert und ihr Leben ganz schön verhext habe :-)

Ach und nur zur Sicherheit: sprecht ihn einfach deutsch aus, auch wenn er international funktioniert.

Danke!!!

Ganz besonders lieben Dank will ich sagen an:

... die Hebamme Annika, die mir so prima geholfen hat, auf die Welt zu kommen

... die Schwestern im Kinderzimmer, die mich in den ersten Tagen nachts gewickelt und meiner Mami Bescheid gegeben haben, wenn ich Hunger hatte. So konnte meine Mami zwischendurch auch mal schlafen

... überhaupt alle im Elisabeth Krankenhaus 

 

Danke auch an meine Großeltern, dass sie sich gleich im Krankenhaus schon bei mir vorgestellt haben.

 

Und natürlich Danke für all die lieben Glückwünsche und Geschenke! Ein paar Beispiele für die tollen Sachen, die ich bekommen habe, gibt's auf der zweiten Bilderseite.

Kontakt

Erreichen könnt ihr mich entweder über meine Eltern oder unter

 

 

 

Stand 19.04.2005