Ausflüge in Tschechien

Auch wenn Prag schon ganz schön spannend ist, machen wir gerne mal einen Ausflug in Tschechien.

Das ist im Schloss Melnik. Da man ja was zu repräsentieren hat, habe ich ein elegantes Hütchen mit Schleife aufgesetzt.

Beim Essen gehen habe ich zum ersten Mal ein frittiertes Kartoffelstäbchen probiert. War mal ganz lecker, aber Nudeln mit handgemachter Soße mag ich lieber.

 

Bei diesem Ausflug war ich irgendwann mal wieder echt müde, aber in der Bauchtrage kann man ein sehr schönes Schläfchen halten.

 

Das Böhmische Paradies (oder Cesky Raj) ist auf jeden Fall auch eine Reise wert.

Da lasse ich mich durch die lustigen Felslandschaften tragen...

... genieße die Aussicht ...

... und die frische Luft.

Am Ende bin ich dann so müde, dass ich den Schnuller mit dem Beißring verwechsle.

Mami und Papi glauben zum Glück, ich hätte den Schnuller absichtlich verdreht!

Stand: 07.06.2006